Keine übliche Schule = keine übliche Mitgliedschaft

Dir muß bewußt sein, dass auch eine Vereinsmitgliedschaft ein gewisses Maß an Kontinuität und Wille deinerseits bedeutet. Schließlich spenden der Meister und seine Lehrer einen erheblichen Teil ihrer Freizeit um Dich zu trainieren und zu unterrichten.
Regelmäßige Teilnahme am Training bedeutet also den Meister und die Lehrer zu ehren und ihrem Einsatz Respekt zu zollen. Nicht zuletzt nutzt es Deiner persönlichen Entwicklung.

Um eine lang andauernde Partnerschaft zu sichern, werden von Dir drei Stufen bis zur vollwertigen Mitgliedschaft durchlaufen:

1. Du kannst maximal dreimal zu einem Probetraining kommen (die Anzahl der versicherten
    Probetrainingseinheiten ist vom Sportbund begrenzt)

2. Gefällt Dir das Training, bekommst Du eine einjährige Vereinsmitgliedschaft als Anwärter auf
    einen Studenten der Kampfkünste. In dieser Zeit wirst Du (außer bei den Theoriestunden) weniger
    vom Meister selbst, als vielmehr von höheren Schülergraden unterrichtet.
    Die Kündigungsfrist von beiden Seiten in der Probezeit beträgt acht Wochen vor Ablauf.

3. Wird innerhalb des Probejahres das Potential und der Wille in Dir erkannt, wirst Du nach dessen
    Ablauf in einer Teezeremonie offiziell als Student in unserer Kampfkunstakademie auf- und
    angenommen. Damit beginnt für Dich auch der Unterricht durch den Meister. Du erhältst einen
    Kampfanzug, Schuhe und eine kleine “Erstausrüstung”.
    Die Mitgliedschaft ist jährlich und verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht spätestens 8
    Wochen vor Ablauf gekündigt wird.
 

Preise

Probetraining
kostenlos

Einjährige Probezeit (jede Abteilung, Beitrag immer pro Monat)
Jedes Alter: 25,- € / Monat

Kampfkunststudent (jede Abteilung, Betrag immer pro Monat)
Erwachsene: 35,- €
Schüler & Studenten: 30,- €
Familienbeitrag: 25,- pro Mitglied

Mitgliedschaft & Preise

 
Kampfkunstakademie_Logo_schwarz_gold
SVO-Logo